Datensicherheit

Datensicherheit

Das Thema „Datensicherung“ ist eines der zentralen und wichtigsten Themen in der IT und wird dennoch oft vernachlässigt. Die Daten sind Basis jeder unternehmerischer Tätigkeit, sind im operativen Geschäft essentiell und auch in der Dokumentation im Zusammenhang mit den Anforderungen an eine ordnungsgemäße Buchführung, unter Berücksichtigung einer Aufbewahrungsfrist von teilweise 10 Jahren, einer entsprechenden Datenqualität unterlegen.

Daher ist es von höchster Priorität, sich vor Datenverlust zu schützen!

Die Gründe, wie es zu Datenverlust kommen kann, sind ganz unterschiedlich. Hier ein paar klassische Beispiele:

• Anwenderfehler
• Datendiebstahl
• Festplattendefekt
• Gewitter-/ Wasser- oder Feuerschäden
• Stromausfall
• Virenbefall

Um sich effektiv vor Datenverlust zu schützen, müssen bestimmte Bedingungen erfüllt sein, bei deren Planung und Umsetzung wir Sie gerne unterstützen. Eine strukturierte, strategische Planung ist Gegenstand unserer Vorgehensweise und beispielsweise durch folgende Parameter abzubilden:

• Wie oft soll eine Sicherung der Daten erfolgen?
• Welche Sicherungsmethode soll angewandt werdenß?
 o Inkrementell?
  o Differenziell?
  o Reine Vollbackups?
  o Generationsprinzip?
• Auf welches Medium wird gesichert?
• Was passiert mit den Medien und wo werden diese gelagert?
• Wie lange müssen die Daten aufbewahrt werden?

Es ist also nicht nur wichtig seine Daten regelmäßig zu sichern, sondern auch den Risiken eines Ausfalls der Systeme vorzubeugen.

• Lassen Sie Ihre Systeme regelmäßig warten?
• Haben Sie ein zuverlässiges Antivirenprogramm, das mit allen aktuellen Signaturen ausgestattet ist?
• Wer hat Einsicht in Ihre Daten? Welcher Mitarbeiter hat einen VPN Zugang in Ihre Firma? Wie gestaltet sich die Rechtevergabe in Ihrem Unternehmen?
• Haben Sie eine Kopie Ihrer Daten in einem gesicherten Brandabschnitt?
• Sind Ihre Server gegen Stromausfälle abgesichert (USV)?

Sie merken, eine Datensicherung behandelt sehr viele interpendente Aspekte und wirft oft mehr Fragen auf, als sie beantwortet. Daher ist es wichtig einen kompetenten Partner an seiner Seite zu haben, der Ihnen bei allen Themenbereichen beratend zur Seite steht und durch den ständigen Dialog ein zielführendes Datensicherungskonzept erarbeitet, auf das Sie sich verlassen können!